Die Quadriga Group GmbH trägt als Mobilitätsdienstleister eine Verantwortung für eine lebenswerte Zukunft. Wir haben deshalb ein umfassendes Programm aufgelegt mit konkreten Projekten und Maßnahmen. Dadurch zeigen wir, dass sich Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit nicht ausschließen, sondern gemeinsam für eine erfolgreiche und lebenswerte Zukunft sorgen.

 

Für unsere Kunden, Lieferanten und Dienstleister möchten wir Werte schaffen und integrieren gesellschaftlich verantwortungsvolles Handeln in unsere Unternehmenskultur. Als guter Unternehmensbürger, dem sogenannten Corporate Citizen, steht eine nachhaltige, am Menschen orientierte Unternehmensentwicklung im Mittelpunkt unseres Handelns. 

 

Unser Programm zeigt, dass Nachhaltigkeit ein kontinuierlicher Prozess im Unternehmen ist, der sich ständig weiterentwickelt und dabei fest in der Geschäftstätigkeit verankert ist.

Nachhaltigkeit

Der Klimaschutz erfordert von uns, die CO2-Emissionen zu senken. Das erreichen wir, indem wir Emissionen vermeiden oder reduzieren sowohl im Büro wie auch in unserem Fuhrpark.

Emissionen vermeiden

Kraftstoffsparendes Fahren, Hybridantriebe, voll-elektrische Fahrzeuge und Carsharing sind für uns die richtigen Schritte, um CO2-Emissionen zu senken und aktiv helfen, unseren Planeten zu schützen.

Emissionen reduzieren

Bei der Quadriga Group stellen nachhaltiges Handeln in den Mittelpunkt unserer Wertschöpfungskette. Bis 2025 werden wir CO2 neutral. Bereits heute sind die von der Quadriga Group eingesetzten Fahrzeuge in der besten Emissionsklasse 6d-TEMP-EVAP-ISC eingestuft.

Emissionen ausgleichen

Mit 1,1 Cent für jeden Liter getanktem Kraftstoff, unterstützen wir Klimaschutzprojekte, bei denen Wälder geschützt und Bäume gepflanzt werden, um CO2 aus der Atmosphäre zu binden.